Weil der Spass dort aufhört, wo er die Natur zerstört.

Für Wildnis und einen umweltverträglichen Bergsport

Mountain Wilderness ist die Alpenschutzorganisation der Schweiz. Wir setzen uns ein für Wildnis und einen umweltverträglichen Bergsport.

Aktuell

An drei Abenden erwarten dich packende Filme zu den Themen Mensch und Berg, Energie sowie Konsum. In den an die Filme anschliessenden Inputreferaten und Diskussionen gehen wir zentralen Fragen in unserem Umgang mit der Bergwelt auf die Spur.

mehr

Anfang Dezember haben wir ein Crowdfunding gestartet. Das Ziel: Unsere Geschäftsstelle bald mit 100% Solarstrom betreiben zu können. Dank zahlreichen Unterstützenden haben wir den Zielbetrag erreicht und sogar übertroffen.

mehr

Liegen dir die Berge am Herzen? Bist du vielseitig und möchtest mithelfen, unsere Anliegen verständlich und sichtbar zugänglich zu machen? Per Mai 2023 suchen wir eine:n Praktikant:in, der:die unsere Geschäftsstelle in Bern für mind. 6 Monate tatkräftig unterstützt.

mehr

Die Allianz für alpine Freiräume hat zusammen mit der ETH und der WSL ein Projekt zur Modellierung alpiner Freiräume in der Schweiz lanciert. Erster Teil in diesem mehrstufigen Prozess bildet eine Umfrage, wo nach eigener Interpretation und Wahrnehmung alpine Freiräume vorhanden sind.

mehr

Was sind Werte von alpinen Landschaften, die wir nicht in Geld oder TWh ausdrücken können? Oder müssen wir von Bedeutungen sprechen? Solche und ähnliche Fragen wurden am Workshop vom 21. November an der Uni Basel aufgeworfen und diskutiert.

mehr