Aktuell

Maren Kern ist seit Anfang März im Amt und hat einen Steilstart hinter sich. Zur täglichen Arbeit kam eine dringende Beschwerde ans Bundesgericht und unser Umzug hinzu. Die Feuerprobe hat sie mit Bravour bestanden.

mehr

Die ehemalige Geschäftsführerin von Mountain Wilderness Schweiz und der Nationalratspräsident diskutieren über die Zukunft des Alpinen Museums der Schweiz, die Bedeutung der Bergbahnen sowie Sinn und Unsinn von gigantischen Wintersportprojekten.

mehr

Sicher im Gelände unterwegs sein heisst auch, das Wetter zu verstehen. Das Buch «Alpinwetter» von Meteorologe und Extremkletterer Albert Leichtfried bietet eine ideale Grundlage für die Tourenvorbereitung.

mehr

Die Héli-Alpes AG und Bed’n’ride verkündeten vor wenigen Tagen, ab nächstem Sommer in der Schweiz Heli-Biking anbieten zu wollen.

mehr

Am Pecha Kucha Anlass im Alpinen Museum erzählten elf Menschen ihre ganz persönlichen Sichtweisen auf Löcher in den Bergen in kurzen Bildvorträgen. Viele positive Rückmeldungen kamen auch von den weit über hundert Besucherinnen und Besuchern.

mehr

Ungebremste Solidarität mit dem Alpinen Museum: 250 Besucherinnen und Besucher sind letzten Montagabend an die Schweiz-Premiere des Wildnis-Films «The New Wild» gekommen.

mehr

Dank den Umweltverbänden, der Gemeinde und Privatpersonen bleibt das Safiental im Winter von lärmigen und umweltschädlichen «Fahrtrainings» verschont.

mehr

Zu den aktuellen Bedingungen des IOC kann eine Olympiade gar nicht nachhaltig über die Bühne gehen.

mehr

Gleich mehrmals war mountain wilderness in den vergangenen Wochen in den Medien: Vom Tagesanzeiger über den Outdoor-Blog, das VCS-Magazin bis zum Beobachter.

mehr

Unter dem Thema «Sonnenwende im Wintertourismus» brannten dieses Jahr zahlreiche Höhenfeuer. Wir haben aktiv mitgewirkt.

mehr