Kunstschnee: Winter auf Teufel komm raus?

Bild: Hans Peter Jost

Der Winter liess auch diesen Herbst lange auf sich warten, und nach einem kurzen Wintereinbruch herrschen für die Jahreszeit bereits wieder relativ hohe Temperaturen. In höheren Lagen liegt bis jetzt nur wenig Schnee - dafür laufen die Schneekanonen auf Hochtouren. Eine Studie von mountain wilderness zeigt erstmals das beträchtliche Ausmass und die Auswirkungen der künstlichen Beschneiung in der Schweiz. Gleichzeitig wird heute die Studie «Der gekaufte Winter» der Gesellschaft für ökologische Forschung mit einer Bilanz über die künstliche Beschneiung in den Alpen veröffentlicht.

Studie Kurzfassung

Studie Langfassung

Medienmitteilung Künstliche Beschneiung