Mountain Wilderness Schweiz
twitter.com icon
facebook.com icon

Buvette am Fuss des Trient-Gletscher

(Produkt aus der Region)

Bevor man das letzte Wegstück zum Fuss des Trientgletschers in Angriff nimmt, kann man sich hier noch einmal ausruhen. Es gibt Getränke, Käseschnitten, Walliserteller und manchmal auch eine heisse Suppe. Die kleine Hütte hat eine lange und bewegte Geschichte: Einst war hier das Gletscherende. Hier wurden die Werkzeuge gelagert, mit denen die Arbeiter zwischen 1865 und 1893 täglich bis zu einem Meter Eis brachen, Eis, das der Gletscher in Kürze wieder nachschob. So stark der Gletscher in jener Zeit ins Tal drängte, so sehr zieht er sich heute zurück: Seit 1987 sind es bald 700 Meter.

Name:Marlyse Maysonnave
Telefon:079 287 76 78