Mountain Wilderness Schweiz
twitter.com icon
facebook.com icon

Mini-Wasserkraftwerk Hässig

(Exkursion)

Auf dem Rundgang «Sentier Hässig» (Dauer 1h) erfahren sie die Geschichte des Bahnangestellten, der in den 1940er Jahren eine Konzession beantragte, um den Strom für sein Haus selber zu erzeugen. Die kleine Turbine, die mit dem Wasser der Eau Noir angetrieben wird, wurde instand gestellt. Von diesem Rundgang aus können Sie zu den anderen Wanderwegen wechseln: Gorges Mystérieuses und nach Finhaut-Vallorcine.

Achtung!

Infolge Arbeiten am Nant de Drance muss der Wanderweg zur Centrale Hässig ab 1.10.2008 aufgehoben werden. Er wird durch einen Weg mit ähnlicher Länge ersetzt. Dieser ist signalisiert.

Name:Gérald Lugon-Moulin
Adresse:Châtelard
Telefon:0512-25 56 20
Email:gerald.lugon-moulin@sbb.ch