Mountain Wilderness Schweiz
twitter.com icon
facebook.com icon

Alp Champlong

(Produkt aus der Region)

Seit 1877 wird diese Alp auf dem Gemeindegebiet Liddes von einer Genossenschaft bestossen. Ihr gehören 32 Besitzern mit ihren 65 «fonds» (Stössen) an; ein Stoss entspricht jener Fläche Weide, die eine Kuh braucht. Zwischen Mitte Juni und 20. September können Sie hier oben auf 2033 m frischen Ziger, frische Milch und Rahm geniessen und gleichzeitig Gämsen und Hirsche beobachten. Der Strom für die Hirten-Hütte wird mit Sonnenkollektoren erzeugt. Mit dem kleinen See in einer schönen Ebene, fernab von ausgetretenen Pfaden, ist dieser Ort von aussergewöhnlicher Schönheit.