Mountain Wilderness Schweiz
twitter.com icon
facebook.com icon
16.10.2013 Kategorie: Winterruhe auf Strassen

Vollbremsung für BMW auf dem Flüelapass

Die Flüelapassstrasse ist seit der Eröffnung des Vereinatunnels im Winter für den Verkehr gesperrt. Seit mehreren Jahren führt BMW im Winter auf dem Flüelapass und dem gefrorenen Schottensee sogenannte „Winterfahrtrainings“ durch – obwohl der See in einer Gewässerschutzzone liegt. mountain wilderness wehrte sich von Anfang an gegen diese Nutzung in der ansonsten stillen Gegend. Nun kommt Bewegung in die Sache. Der Nutzungsvertrag läuft aus, eine neue Bewilligung ist notwendig. Auf Druck von mountain wilderness und anderen Umweltorganisationen muss nun ein Verfahren für Bauten und Anlagen ausserhalb der Bauzonen durchgeführt werden.  Im Rahmen dieses Prozesses besteht die Möglichkeit, Einsprache gegen die Fahrtrainings zu erheben. Die Chancen auf Erfolg und für Ruhe auf dem Flüelapass sind so gut wie selten zuvor. 

Mehr Infos