Mountain Wilderness Schweiz
twitter.com icon
facebook.com icon
22.09.2014

Das waren die keepwild! climbing days 2014

Trotz teils rauer Witterung waren die keepwild! climbing days 2014 ein voller Erfolg! Vom 18. bis 21. September fanden sich knapp 25 Kletterer auf der Sidelenhütte im hochalpinen Furkagebiet ein um etliche klassische Routen zu begehen. Anstatt den Kopf wegen dem durchwachsenen Wetter in den Sand zu stecken, nahmen die Teilnehmer hochmotiviert ihre Projekte in Angriff und konnten unter anderem Routen auf das kleine Kamel, die Galengratverschneidung, den Schildkrötengrat oder die Überschreitung des Galenstocks realisieren. Auf die ausgefüllten Tage folgten stets gesellige Hüttenabende bei göttlicher Speis und Trank sowie die Seilschaften- und Tourenfindung für den nächsten Tag. Abgerundet wurden die Tage durch Inputs von Bergführern und unseren Ausrüstungssponsoren Wild Country und Arc'teryx sowie einem "best picture contest" mit grosszügiger Preisvergabe.

Vielen Dank an alle die den Event zu dem gemacht haben was er war -  eine Runde Sache, welche nächstes Jahr definitiv in die 3. Runde gehen wird! Bis dann! 

Eine Auswahl an Fotos gibt es auf unserer Facebook-Seite.