Mountain Wilderness Schweiz
twitter.com icon
facebook.com icon
17.03.2015

Den ganzen Alpenbogen durchqueren: Alpine Line project

Jann Borgnet und Yoann Joly, zwei Alpinisten von mountain wilderness Frankreich organisieren eine 5-monatige Entdeckungsreise, wobei der gesamte Alpenbogen durchquert wird. Das Abenteuer hat im Februar 2015 beim Monte Cinto in Korsika begonnen.

Die Philosophie: Motorisierte Transportmittel sind verboten, Strecken werden mit Segelbooten, Gleitschirmen, Skier und natürlich Wanderschuhen zurückgelegt. Über 25 alpine Gipfel und 1500 km Distanz erwartet jeden Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis, wobei der Umweltschutz im Zentrum steht.

Und auch wenn das Abenteuer schon begonnen hat: dabeisein ist auch auf einzelnen Streckenabschnitten möglich.

Mehr Infos zu Projekt und Route.